Fitness darf Spaß machen

Wir treffen uns sonntags um 09:30 am Kiosk am Arthur-Menge-Ufer (am Fackkelläufer). Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Läufern, die tatsächliche Gruppenstärke auf der Runde beträgt meist 7 - 10 Personen. Unsere Standard-Runde ist etwas über 12 km lang und kann unten auf den Karten beguckt werden. Die Runde führt uns vom Maschsee einmal durch die Ricklinger Teiche und wieder zurück. Vor dem Mitlaufen kontaktiert am besten Viola, damit wir uns nicht vor Ort verpassen. Es bilden sich meist zwei Tempogruppen: die schnellere mit etwa 5:20 pro km, die vernünftigen Leute mit 6:00-6:15 pro km. Wir treffen uns auch dann und wann privat und nehmen gemeinsam an Marathon- oder Halb­mara­thon­veranstaltungen teil.

 

Kontakt

Viola Ullrich
ullrich [at] zinb [dot] de
0171-2746763

Unsere Standardstrecke

Maschsee, Ricklinger Teiche, 12km

Auf das Bild klicken für Karte bei Runkeeper

Alternative Runde

Maschseebad, Eilenriede, 12,3km

Auf das Bild klicken für Karte bei Runkeeper

Halbmarathon Eilenriede

Wenn uns der Ehrgeiz packt. 21,1km

Auf das Bild klicken für Karte bei Runkeeper

 

Neueste Blogeinträge

  Die Elbe ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet. Die Elbe hat eine Länge von fast 1.100 km und fließt vom Riesengebirge…
Das Abenteuer hat begonnen. Pünktlich um 9 Uhr waren wir bei Viola versammelt. Das Gepäck im Auto zu verstauen verlief relativ glimpflich. So konnten wir unbeschwert nach Kiel aufbrechen, wo uns die…
Eigentlich sollte man seinen ersten Marathon ja von langer Hand vorbereiten. Aber es passte einfach sehr gut, als ich 9 Wochen zuvor mit Steffi den Eilenriede Halbmarathon gelaufen bin. Also habe…
Letzten Samstag war der Marathon in Springe. Eine Beschreibung der Veranstaltung findet ihr in unserer Termin-Seite dafür. Mit der Regionalbahn fuhr ich nach Springe, ich war als Einziger…
Nachdem wir bei herrlichem Sonnenschein die tolle Stadt besichtigen konnten und den Frühstückslauf am Vortag des Marathons sonnig absolviert haben, regenete es ausgerechnet am Marathontag. Dieses…

Kommmende Termine

Samstag, 20. Februar 2016 Zur Verbesserung der Grundlagenausdauer bietet sich im Rahmen der Winterlaufserie der SG Bredenbeck am 20.02.2016 eine letzte Gelegenheit für ein effektives Höhentraining im nahe gelegenen Deister.
Sonntag, 10. April 2016 Aufgrund der Messe bzw. des Obama-Besuchs um eine weitere Woche vorverlegt: Der (Halb-)Marathon in der schönsten Stadt der Welt.
Sonntag, 22. Mai 2016 Schon im 90er Jahre Roadmovie "Wir können auch anders" schwärmte Protagonist Rudi Kipp: "...und man kann auch mal in Skandinavien laufen: Schweden, Norwegen, Dänemark, Rumänien, Dänemark... alles schöne Länder!"
Sonntag, 2. Oktober 2016 Start und Ziel, wo ein Mann aus Stein ein Auge auf die Läufer hat, wo die Weser einen Bogen macht werden Wunder vollbracht und beim Zieleinlauf wacht ein Fisch auf dem Dach und die Sonne lacht!